1200 qm 1.70m hoch eingezäunter Naturerlebnis- und Riechgarten (laufend für Sie in Arbeit)

Hier darf Hund Hund sein. Riechen, suchen, buddeln, rennen und erkunden.

Hier darf der Mensch stressfrei runterfahren und entspannen.Wie wäre ein Liegepäuschen auf dem Grasbett mit Fliederduft?

 

Anpflanzungen von Wildsträuchern und Büschen aus dem Allgäu und naturnahe durchdachte Gartengestaltung ziehen andere Tiere an und sorgen für ein sinnesreiches natürliches Umfeld für den Hund.(Im Aufbau)

Künstlich angelegte aus Naturmaterialen bestehende Elemente (wie die längste "Schnüffelbar" für Hunde) sprechen die Instinkte des Hundes an und können vom Halter bei Wunsch für eine bindungsfördernde gemeinsame Erlebenszeit genutzt werden.

Dieser Garten ist konzipiert für Hunde, die aus verschiedensten Gründen nicht von der Leine gelassen werden, für Angsthunde und traumatisierte Hunde, die mit der Gesellschaft Ihre Probleme haben und einen geschützten Rahmen für neue stressfreie Erfahrungen und Erlebnisse bekommen sollen.

Für Tierschutzhunde/Tierheimhunde, die geistig gefördert werden sollen und eine sinnesreiche Abwechslung zum Zwingeralltag brauchen (Bitte sprechen Sie mich wegen möglichen finanziellen Optionen an).

Ob sie in dem Gelände dem Hund Freiheit und Freizeit gönnen oder mit Ihm dort gemeinsam erkunden, suchen, spielen oder ihm neue Erfolgserlebnisse mit den instinktansprechenden Aufgaben anbieten, entscheiden Sie.

 

 

 

Naturerlebnis-und Riechgarten

Fakten und Infos:

-10€/Stunde bei einmaliger Nutzung

-ABOpreise möglich.

- Sie mieten das Gelände exklusiv nur für sich und Ihre Hunde.

- Gruppenbesuche auf Anfrage

-Ihre Hunde lieben andere Hunde? Nutzen Sie die organisierten Spieletreffs im Hundegarten.

- Für die Qualitätssicherung des Geländes werdenImpfbuch/Haftpflichtversicherungsnachweise eingesehen und AGBs erhoben.Sonst ist alles sehr chillig..

- Öffnungszeiten: 24 h / 7 Tage 

-Die Gelder werden für den Aufbau und Pflege des Gartens verwendet und dienen nicht der Gewinnerzielung!Weitere Spenden/Unterstützer herzlich willkommen, um viele Hunde und auch Halter glücklich zu machen. 

  

Beschäftigungen für Hunde, Schnupperfelder, die längste Schnüffelbar für Hunde, Sandkasten....und eine Panoramahütte für gemütliches Sitzen auch bei Regen.

Jetzt neu: Badewanne und Steinesuchfeld

SUPERANGEBOT nur im JULI!!!!!

1000qm eingezäuntes Wiesengelände zusätzlich :

Gestalte dir deinen eigenen Trainingsplatz!!!!

Eigener Zugang zum Platz direkt vom Garten.Du findest vor :Sattgrüne Wiese- Stäbe- Tunnel- Hütchen - Reifen( keine professionellen Agilitygeräte!!!)

Aufgabevorschläge,  die ihr nacharbeiten könnt. Nur für euch- in eurem Tempo Trainieren am Rückruf/nebenherlaufen und was euch noch einfällt.

Und nach getaner Arbeit??? Husch zurück in den Hundegarten zum Abenteuer machen.

Viele Hunde und Halter haben seit Samstag schon abgestimmt: Diese Mischung ist Spitzeeeeee!!!

Das Zubehör ist noch im Aufbau..

Mietspende beide Plätze: auf Anfrage.

 

Eine der ersten Besucher des Hundegartens

Natürliche Bewohner des Gartens- hier mit Samojedenfell
Natürliche Bewohner des Gartens- hier mit Samojedenfell

Sie müssen keinen Hund leihen oder Seemannsgarn spinnen.....

Sie finden meine Ideen und mein Konzept super?

Sie sind Hotelier/ Pensionsbesitzer/ Ferienwohnungsbesitzer mit vielen Gästen mit Hund oder spielen mit dem Gedanken etwas ähnliches aufzuziehen?? 

Gerne können Sie von meinen Erfahrungen und Wissen profitieren oder den Garten nach Terminvergabe besuchen.Bitte fragen Sie nach einer Führung. 

Ich erstelle Ihnen aber auch gerne neue Ideen und Konzepte!!!!! Ob Hundespielplatz, naturnahes Gelände meiner Kreativität ist keine Grenze gesetzt ihr vorhandenes Potential zu nutzen,um hündisches Wohlbefinden  zu schaffen.

Zugeschnitten auf Ihre Gelände(beschaffenheiten), Hotel etc. und ihren Kundenstamm. Ich arbeite auch gerne mit Landschaftsgärtnern zusammen, die die Ideen/Konzepte dann umsetzen können.

Profitieren Sie von meinem "WISSEN- das Hunde glücklich macht". Denn: Glücklicher Hund- glücklicher Halter.

 

 

 

KUNDENSTIMMEN über den Hundegarten:

 

"Charly und ich haben vor gut einem halben Jahr diese sehr schöne Hundewiese ganz in unserer Nähe gefunden.Hier kann sich Charly nach Herzenslust austoben oder auch mit seinem Zweibeiner trainieren und spielen. Hier können wir Beide unsere Seele baumeln lassen. Charly und ich kommen mindestens einmal die Woche auf die Hundewiese.

Für Charly die beste Alternative, da er sonst nie ohne Leine laufen kann".

 

 

Heute sind wir zum 2. Mal mit unseren Hunden im Naturerlebnisgarten gewesen.

Es war sehr schön, nicht nur für die Hunde, sondern auch für uns.

Das Tor geht auf und es duftet so gut.

Ganz besonders toll ist es für unsere Jagdhündin, die hier endlich auch mal ohne Leine rennen, schnüffeln, klettern und buddeln kann, da der komplette Garten hoch genug eingezäunt ist. 

So hatten wir die Gelegenheit, sie mal von einer anderen Seite kennenzulernen und sie zu beobachten.

Es ist alles da, was sonst noch benötigt wird- Wassernapf, Kotbeutel, Mülleimer und wenn man sich entspannen möchte steht ein kleiner Unterstand mit Sitzgelegenheit zur Verfügung.

Eine tolle Idee, einzigartig in unserer Umgebung. Wir kommen auf jeden Fall wieder. 

 

...und auch mit Herrchen habe ich Spass....
...und auch mit Herrchen habe ich Spass....

Wir waren nun schon zum zweiten Mal im Naturerlebnisgarten von Anja und sind nach wie vor begeistert von der Anlage.

Das Tor geht auf und dann heißt es „Leine los“. Endlich haben wir einen Platz gefunden, auf dem unser Beagle Leo frei springen und ganz Hund sein kann.

Es ist jedes Mal eine Freude, ihm zuzusehen, wie er es genießt. Ganz besonders gefällt ihm der Sandkasten, die Buddelstellen und natürlich die neu errichtete Wasserstelle.

Der Garten ist ein kleines Paradies für Hunde und wurde mit viel Liebe zum Detail angelegt.

Einen Ausflug in den Naturerlebnisgarten können wir jedem Hundebesitzer wärmstens empfehlen.

Wir kommen auf jeden Fall wieder.

 

 


Öffentliche Stimmen



Und hier die Termine des Beaglespielplatzes:

Sonntag, 1. Juli               15-17 Uhr

Sonntag, 5. August         15-17 Uhr

Sonntag, 9. September  15-17 Uhr

Sonntag, 14. Oktober     15- 17 Uhr

 

Anmeldung bitte bei Ulrike Markfort:

ulrike-markfort@hotmail.com  oder

0171/45522488

Artikel im Kreisboten  Juni 2018

1.eigener artikel in der Zeitschrift "Sitzplatzfuss".Ausgabe Juli 2018


Kontakt

E-Mail: info@anja-hanzel.de

Tel. : 0176/67226628

Anfahrtsbeschreibung zum Hundegarten:

Von Kempten die B 12 nach Marktoberdorf nehmen. Bei der Abfahrt “Wildpoldsried” abfahren und an der nächsten Kreuzung rechts fahren. Nach ca. 300 m die 2. Straße nach rechts abbiegen Richtung “Kraftisried”. Dieser Landstraße folgen, unter der B 12 durch, an der Gaststätte " Vogelwirt" ( nicht verwechseln mit "Voglerwirt" !!!)vorbei.
Ca. 150 m nach der Gaststätte biegt links ein asphaltierter Feldweg ab.

 

Fahren Sie diesen Weg den gesamten Waldrand entlang bis zu einer Aluunterführung.
Durch diese fahren Sie durch. Hinter der Unterführung rechts abbiegen und am Hundeplatz entlang bis zu den Parkplätzen.
Herzlich willkommen.
Achtung: Bitte fahren Sie nicht nach Navi oder Google maps- sie werden nicht ankommen:-)